1200 Unterschriften gegen Stipendiensplitting

Heute reichten wir unsere Petition gegen das Stipendiensplitting ein, darin fordern wir:

  • Die Aufsplittung von Stipendien in ein Drittel Darlehen und zwei Drittel Stipendien abzulehnen
  • Sich gegen die Senkung des Höchstbetrags an Stipendien von 17’000.- auf 16’000.- einzusetzen
  • Sich im Kanton Aargau für ein chancengerechtes Bildungs- und Stipendiensystem einzusetzen

MM Einreichung Petition Finger ab de Rösti

Kommentare sind geschlossen.